Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation


Hauptinhalt

Forschungsseminar zur Finanzwirtschaft

Master Modul Finance IV:

Das Forschungsseminar vermittelt vertiefende Methoden- und Anwendungskompetenz spezifischer Forschungsfragen. Die Heranführung an das wissenschaftliche Arbeiten und die angeleitete Umsetzung der fachspezifischen Inhalte wird vermittelt und gestärkt.

 

Modulstruktur:

Lehrveranstaltung Typ Credits SWS
Forschungsseminar zur Finanzwirtschaft Seminar 7.5 4

 

Inhalt:

Die aktuelle Themenausschreibung finden Sie im Reiter Seminare auf der Webseite des Lehrstuhls Finance.

 

Prüfung:

Es findet eine benotete Modulprüfung in Form einer schriftlichen Hausarbeit i.V.m. einem mündlichen Vortrag statt.

 

Kompetenzen:

Die Anwendungskompetenz der Studierenden bezüglich der Methoden des Faches steht im Vordergrund. Das Seminar bereitet Studierende auf die Master-Arbeit vor und vermittelt einen Literaturüberblick sowie vertiefende Methodenkompetenz in einem spezifischen Forschungsbereich des Faches. Eines der zentralen Ziele ist folglich eine Ein- übung in den wissenschaftlichen Diskurs. 

 

Teilnahmevoraussetzungen:

Für dieses Modul wird keine Vorraussetzung benötigt. Empfohlen wird ein abgeschlossenes Master-Modul im Bereich Finance.

 

Modultyp und Verwendbarkeit des Moduls:

Wahlpflichtmodul in den Master-Studiengängen Wirtschaftswissenschaften, WiWi für ein Lehramt am Berufskolleg (Modellversuch), Wirtschaftsmathematik, Wirtschaftsingenieurwesen, Logistik, Mathematik und Statistik. Studenten des Master-Studiengangs Wirtschaftswissenschaften können dieses Modul als eines von den benötigten zwei Seminaren anrechnen lassen. Studenten aller anderen Fächer können dieses Modul als Wahlpflicht-Fach belegen.

 

Fragen:

Falls Sie Fragen zu diesem Modul haben, so schauen Sie bitte zunächst in unsere Wissensdatenbank, ob dort bereits eine Antwort zu Ihrer Frage steht. Falls nicht, so können Sie ein neues Ticket mit Ihrer Frage erstellen. Wir werden dieses dann zeitnah bearbeiten.